Weihnachtspause


Geschrieben am Sonntag, 16. Dezember 2007 von Thomas Kilian

Ich verabschiede mich in die Weihnachtspause. Ruhige Tage sorgen für Entspannung, einen klaren Kopf und neue kreative Gedanken und Ideen. Weiter geht es ab dem 7. Januar 2008; - bis dahin wünsche ich eine gesegnete Weihnachtszeit und einen sicheren Rutsch ins neue Jahr.

Herzlichst, Thomas Kilian#

Verwandte Artikel:
3 KOMMENTAR(E)
zum Beitrag “Weihnachtspause”
chrizz
Am 17. Dezember 2007 um 10:19 Uhr

boah…. 3 Wochen Urlaub… soviel Zeit hätt ich auch gern mal :P Aber denn wünsch ich ein paar besonders kreative Fest & Feiertage. Auf das 2008 alles besser wird als 2007…

schöne Grüße aus der Hauptstadt!

Thomas Kilian
Am 17. Dezember 2007 um 17:28 Uhr

Ganz so stimmt das nicht… bin noch einige Tage im Vorweihnachts-Stress, um die letzten Projekte abzuschließen. Trotzdem vielen Dank für die netten Wünsche, gebe ich gerne zurück! Gruß, Thomas Kilian#

michi
Am 24. Dezember 2007 um 15:00 Uhr

mir geht es genau so, erstmal ein paar sachen schnell zu ende bringen, dann weinhachten stress, und gleich ist urlaub schon vorbei…ich kann aber mich nicht über das letzte Jahr beschweren, eine menge positives passsiert. Na dann wünsche ich dir ein paar tolle Tagen und ein superjahr!