Was hat der Blog-Karneval gebracht?


Geschrieben am Dienstag, 22. Mai 2007 von Thomas Kilian

Seit 10 Tagen ist der 3. Business-Blog-Karneval zu Ende. Es muss die Frage erlaubt sein, was es gebracht hat. Zunächst einmal – was es meinen Lesern gebracht hat (um Euch/Sie geht es ja schließlich!):

  • Entstanden ist ein Wissensdossier zum Thema “Erfolgreich mit Neuen Medien”. 17 Autoren haben 31 Artikel mit spannenden Informationen zusammen getragen, wobei jeder das Thema aus einer anderen Perspektive beleuchtet.
  • 17 Autoren präsentieren sich nicht nur mit ihrem Wissen, sondern stellen sich auch persönlich vor. Die Vernetzung bietet die Möglichkeit, über den Tellerrand zu schauen und weitere spannende Weblogs kennen zu lernen.
  • Ein Blog Karneval zeigt, welche Möglichkeiten es gibt, Blogs bekannter zu machen (s.u.) – also ein praktisches Beispiel, das man hier nachlesen und selbst für sich anwenden kann.

Banner 3. Business-Blog-Karneval

Was hat der Blog-Karneval den teilnehmenden Bloggern gebracht? Auch diese Frage muss erlaubt sein, auch wenn ich alleine darauf eigentlich nicht antworten kann. Denn jeder empfindet einen anderen Nutzen. Insofern bietet die Kommentar-Funktion sicher die Gelegenheit, zu dieser Frage Stellung zu beziehen. Die bisherigen Rückmeldungen zeigen mir aber, dass es vor allem folgende zwei Punkte sind:

  • Die Vernetzung mit der Blogosphäre hat neue Besucher auf die teilnehmenden Weblogs gebracht.
  • Der Austausch zwischen den Bloggern hat neue Kontakte geschaffen, Weiterempfehlungen ermöglicht, Impulse gegeben.

Und zuletzt, – was hat es für das Neukunden-Magnet Weblog gebracht? War es für mich sinnvoll, einen Blog-Karneval durchzuführen? Auch diese Frage muss erlaubt sein.

Zunächst einmal muss ich jeden, der mit dem Gedanken spielt, ein solches Blog-Event durchzuführen, warnen! Die Organisation des närrischen Treibens bedeutet einen großer Aufwand. Ich dachte immer, dass ich Zeit spare, weil andere Blogger Beiträge schreiben, die ich selbst nicht zu schreiben brauche. Das Gegenteil war der Fall: Ich habe deutlich mehr Zeit für mein Blog aufgewendet als vorher.

Dennoch möchte ich die Frage nach dem Nutzen ganz positiv beantworten: Es hat sich mehr als gelohnt! Und zwar aus folgenden Gründen:

  • Vor dem Blog-Karneval kannte ich 5 Blogger persönlich/über direkten Kontakt, alle anderen nur vom Mitlesen der verschiedenen RSS-Feeds. Nach dem Blog-Karneval kenne ich rund 50 Blogger durch direkten Kontakt (Email, Telefon). Und ich muss sagen: Ihr seid ein toller Haufen! :-)
  • Vor dem Blog-Karneval kannten mich 5 Blogger. Heute können sicher 50 Blogger etwas mit meinem Namen und meinem Weblog anfangen.
  • Ein Thema von 17 verschiedenen Autoren gemeinsam erarbeiten zu lassen, bringt sehr viel mehr kreative Ideen, Ansätze und Hintergründe zu Tage, auf die ich alleine nie gekommen wäre (Blog-Karnevals sind also auch eine Form von Crowdsourcing!)
  • Vor dem Blog-Karneval hatte ich zwischen 50 und 100 Besuchern am Tag, heute sind es zwischen 200 und 300 Besucher am Tag (zu Spitzenzeiten sogar 350 Besucher).
  • Bei Technorati gab es vor dem Blog-Karneval etwa 15 Links, heute habe ich Authority 58 (d.h. fast viermal so viele Backlinks durch den Karneval gewonnen).
  • Der Neukunden-Magnet Weblog ist heute in die Top-100 der deutschen Business-Blogs eingestiegen (Platz 91), worüber ich mich riesig freue.

Feedback zum Blog-Karneval (was hat es gebracht?), Anregungen zur Zukunft dieses Weblogs oder sonstige Nachrichten nehme ich gerne entgegen.

Verwandte Artikel:
2 KOMMENTAR(E)
zum Beitrag “Was hat der Blog-Karneval gebracht?”
Max
Am 1. Juni 2007 um 11:37 Uhr

Hallo Thomas,

ich gratuliere zu diesem großartigen Erfolg.
Zudem möchte ich mich bei dir entschuldigen, dass ich doch nicht teilnehmen konnte. Mir fehlte einfach die Zeit.

Trotzdem, wir bleiben in Kontakt.

Auf dass sich deine Besucherzahlen weiter erhöhen. Der Platz in meiner Blogroll bleibt dir auf jeden Fall erhalten.

Grüße aus Bielefeld, Max

ilovewebdesign
Am 15. August 2008 um 13:56 Uhr

Blogparaden sind super auch weil sie die Blogospähre untereinander sehr gut vernetzen somit wird die Communiity noch eingeschweister.
Gruß

2 TRACKBACK(S)
zum Beitrag “ Was hat der Blog-Karneval gebracht?”
Ebook zum Business-Blog-Karneval at Neukunden-Magnet | Marketing-Weblog der Agentur Thoxan aus Ostwestfalen
Am 23. Juli 2007 um 12:20 Uhr

[...] mit Neuen Medien” war das Thema des 3. Business-Blog-Karnevals, der vom 22. April bis 11. Mai 2007 im Neukunden-Magnet Weblog stattgefunden hat. [...]

Ebook bringt Erfolg mit Neuen Medien | iChurch | Kirche geht Web 2.0 - Weblog - Podcast - Marketing für Kirchengemeinden
Am 26. Juli 2007 um 17:22 Uhr

[...] mit Neuen Medien” war das Thema des 3. Business-Blog-Karnevals, der vom 22. April bis 11. Mai 2007 in meinem anderen Weblog “Neukunden-Magnet” [...]