Unternehmen im Netz perfekt präsentieren


Geschrieben am Mittwoch, 09. Mai 2007 von Thomas Kilian

Frank Neuhaus - Ad!Think WeblogDer Beitrag von Frank Neuhaus zum Business-Blog-Karneval zeigt, wie Unternehmen das Internet für ihr Marketing nutzen können. Der Autor beschreibt im Volltext wichtige Erfolgsfaktoren und belegt sie durch eigene Erfahrungen im Online-Marketing. Frank Neuhaus ist Inhaber der Ad!Think Werbeagentur in Nürnberg. In seinem Weblog berichtet er jede Woche über Interessantes aus der Werbebranche. 

Logo 3. Business-Blog-Karneval

Stellen Sie Informationen über Ihr Unternehmen bereit! Es gibt immer noch Unternehmen, die keine Website haben und es gibt immer noch Unternehmen, die eine Website haben, die unübersichtlich ist und/oder nicht aktuell ist, schlecht gestaltet ist, schlecht programmiert ist, nicht ausdruckbar ist, keine nützlichen Informationen enthält, usw. Und das in einer Zeit, in der selbst ältere Menschen mittlerweile wissen, wie man das Internet benutzt, wie man dort etwas findet und die sich immer häufiger vor einem Kauf auch dort vorab informieren.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre Produkte oder Ihre Dienstleistungen für Ihre Zielgruppe verständlich und interessant dort zu präsentieren und mit Ihrer Website quasi einen weiteren Mitarbeiter zu haben, der Ihr Unternehmen unabhängig von Zeit und Ort im Internet vertritt. Eine Image-Broschüre veraltet recht schnell – machen Sie daher Ihre Website zu Ihrem zentralen Medium, wo Ihre Zielgruppe alle Informationen über Ihr Unternehmen kontinuierlich aktualisiert sowie unterhaltsam erhält.

Weitere Kapitel dieses Artikels sind im Originalbeitrag zu finden:

  • Was ist ein “Business-Blog-Karneval”?
  • Was bedeutet “Web 2.0″?
  • Stellen Sie Informationen über Ihr Unternehmen bereit!
  • Stellen Sie Unternehmens-unabhängige Informationen bereit, die für Ihre gesamte Branche nützlich sind!
  • Stellen Sie Informationen bereit, die einerseits beruflich nützlich sind und die andererseits persönlich interessant sind für die Menschen “hinter den Jobs”!
  • Verdienen Sie mit Ihrer Website Geld!
  • Ermöglichen Sie Ihren Kunden, Lieferanten oder Kooperations-Partnern einen Dialog auf Ihrer Website!
  • Unterstützen Sie Ihre Offline-Aktivitäten auch online!

Frank Neuhaus zieht folgendes Fazit:

  • Nutzen Sie das Internet für eine Präsentation Ihres Unternehmens mit einer Website, auf der Sie interessante und aktuelle sowie wirklich nützliche Informationen bereitstellen.
  • Überlegen Sie sich, was Sie regelmäßig über Ihr Unternehmen berichten können und geben Sie so Ihrer Zielgruppe einen Einblick.
  • Ermöglichen Sie Ihrer Zielgruppe, die Beiträge auf Ihrer Website zu kommentieren und nutzen Sie das Feedback, welches Sie damit erhalten für einen Dialog mit Ihrer Zielgruppe und zur Verbesserung Ihres Unternehmens.
Verwandte Artikel:

Kommentarfunktion ist deaktiviert