Igel-Countdown 02 – Definieren Sie eine geeignete Zielgruppe!


Geschrieben am Mittwoch, 24. Juni 2009 von Thomas Kilian

Meine bevorzugte Zielgruppe lässt sich wie folgt beschreiben:

_________________________________________________________________

_________________________________________________________________

_________________________________________________________________

Bitte nehmen Sie einen Stift zu Hand und schreiben Sie Ihre Antwort in die dafür vorgesehenen Linien!

Was auf gedrucktem Papier – und damit auch im Buch “Der Igel-Faktor” - gut funktioniert, gestaltet sich am Bildschirm meist sehr schwierig. Doch die Frage bleibt: Wie sieht meine Zielgruppe aus?

Die Antwort erscheint einfach zu schwierig zugleich. Denn viele Unternehmen versuchen, mit ihrer Website so ziemlich jede mögliche Zielgruppe zu “erschlagen”, die nicht bei drei auf den Bäumen ist. Machen Sie es wie der Igel und konzentrieren Sie sich auf Ihre Wunschkunden – dann klappt es auch mit der Neukunden-Gewinnung im Internet. So einfach ist das? So einfach ist das.

Verwandte Artikel:
1 KOMMENTAR(E)
zum Beitrag “Igel-Countdown 02 – Definieren Sie eine geeignete Zielgruppe!”
Frank
Am 25. Juni 2009 um 23:07 Uhr

Meine Zielgruppe: Profis. Egal aus welcher Branche.
Aber mit denen ist kaum Traffic zu machen.

1 TRACKBACK(S)
zum Beitrag “ Igel-Countdown 02 – Definieren Sie eine geeignete Zielgruppe!”
Igel-Countdown 03 - Spezialisierung steigert die eigene Attraktivität! im Neukunden-Magnet | Marketing-Weblog Werbeagentur Thoxan Ostwestfalen
Am 26. Juni 2009 um 09:13 Uhr

[...] vermarkten lässt. Wichtige Grundlage neben der Profilierung und der Auswahl einer geeigneten Zielgruppe ist die Spezialisierung auf ein Thema, am besten eine Nische. Ein Beispiel aus meinem Buch mag [...]