Erfolgreich präsentieren mit PowerPoint


Geschrieben am Mittwoch, 14. Februar 2007 von Thomas Kilian

Die Software PowerPoint bietet zahlreiche Möglichkeiten, um Präsentationen per Laptop und Beamer eindrucksvoll zu visualisieren. Doch leider schießen die Anwender oft übers Ziel hinaus: Da fliegen bunte Bilder und Schriftzüge über die Wand, Texte werden mit Klick-Geräuschen unterlegt und beim Folienwechsel versüßen verschlimmbessern Animationen das Feuerwerk der guten Laune.

Dabei ist PowerPoint nur ein Werkzeug, um den Vortrag visuell zu unterstützen und wichtige Punkte herauszustellen. Präsentationen mit PowerPoint sind kein Selbstzweck und kein Mittel zur Erheiterung, schon gar nicht im geschäftlichen Umfeld. So kann eine schlechte Präsentation kontraproduktiv sein und dem Vortrag(enden) schaden.

Vier Schritte helfen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und mit PowerPoint erfolgreich zu präsentieren:

1. Passendes und ansprechendes Grundlayout
Wählen Sie angenehme Farben und einen einfacher Folienaufbau. Achten Sie dabei vor allem auf den Rahmen der Präsentation (Quartalsbericht oder Kundenwerbung) sowie die Lichtverhältnisse beim Vortrag. Hellgrüne Schrift auf grünem Hintergrund kann tödlich sein.

2. Aussagekräftige Überschrift
Maximal 3-4 Wörter, besser nur Titelwort sollten den Inhalt der Folie beschreiben. Also nicht “Neue Folie 1″ oder “Kennzahlen des Wachstums der Firma XY im 3. Quartal des Jahres 2006″ sondern beispielsweise “Quartalsbericht 3/2006″.

3. Sinnvolle Elemente als Verstärker
Seien Sie sparsam mit Cliparts und Animationen. Achten Sie darauf, dass Grafiken o.ä. zur Gestaltung der Folie und zur Art des Vortrags passen. Außerdem: “Qualität statt Quantität!”

4. Halten Sie den Fließtext kurz
Teilen Sie die Informationen auf mehrere Unterpunkte gleichmäßig auf. Verwenden Sie maximal 5-6 Wörter pro Zeile und bauen Sie optische Absätze ein. Achten Sie außerdem auf ein gleichmäßiges Schriftbild (gleiche Schriftart, -größe) sowie einen guten Farbkontrast zum Hintergrund.

“PowerPoint für Einsteiger” ist das erste Thema der Schulungsreihe “Schokoladenseite zeigen”, die ab dem 5. März 2007 erneut durchgeführt wird. Lernen Sie, wie Sie sich und Ihr Unternehmen (z.B. mit PowerPoint) perfekt präsentieren. Infos und Anmeldung unter www.Schokoladenseite-zeigen.de

Verwandte Artikel:

Kommentarfunktion ist deaktiviert