Igel-Countdown 01 – Profilieren Sie sich!


Geschrieben am Freitag, 19. Juni 2009 von Thomas Kilian (3 Antworten)

Nun geht es endlich mit dem versprochenen Igel-Countdown los! Vielleicht etwas ungewöhnlich, einen Countdown von unten nach oben zu zählen. Aber bei meinem neuen Buch “Der Igel-Faktor” gibt es eben 73 Runden (auf dem virtuellen Steckrübenfeld), in denen der Hase und der Igel um die Wette laufen. Zur Überbrückung des Sommerlochs werde ich Euch in 73 kleinen Häppchen auf den Igel-Faktor einstimmen, indem ich kurze Passagen veröffentliche, etwas vorlese, kurze Videoclips einblende, passende Zitate finde, Links einfüge oder auf andere spielerische Art und Weise neugierig machen möchten. Vorfreude ist schließlich die schönste Freude!

Runde 1 – Profilieren Sie sich!

Wer erinnert sich noch an meinen Videocast “10 praktische Tipps, um ein Neukunden-Magnet zu werden“? Im Sommer/Herbst 2007 haben wir dazu eine Serie von kurzen Clips auf der Videoplattform sevenload veröffentlicht. Die erste Folge des Videocasts lautet “Profilieren Sie sich!” – ebenso wie die erste Runde im Igel-Faktor. Was liegt näher, Euch das Thema multimedial vorzustellen?

Wer um seine Stärke weiß, muss diese auch auf seiner Website klar und verständlich kommunizieren. Dazu dient die Beantwortung der folgenden Fragen:

  • Wie sehe ich mich / mein Unternehmen?
  • Wie werde ich / mein Unternehmen von anderen gesehen?
  • Wie möchte ich, dass andere mich / mein Unternehmen sehen?

Vielleicht nehmt Ihr Euch am Wochenende Zeit, diese Fragen zu beantworten. Der erste Schritt (von 73) ist damit getan, um am Ende den virtuellen Siegeskranz davonzutragen…

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:

Nutzenformulierung statt Bullenschau


Geschrieben am Sonntag, 17. Februar 2008 von Thomas Kilian (5 Antworten)

Ich bin zwar auf dem Land groß geworden, aber einer Bullenschau kann ich nicht sonderlich viel abgewinnen. Den ganzen Tag lang auf dem Viehmarkt stehen und die besten Exemplare für eine mögliche Zucht anschauen - irgendwie nicht mein Ding. Doch auch im geschäftlichen Umfeld habe ich oft den Eindruck, mich mitten im Viehmarkt zu befinden und bei einer Bullenschau dabei zu sein.

Bullenschau (sxc.hu / madmum - http://www.sxc.hu/profile/madmum)

In der zweiten Folge meiner Blogserie “Kaltakquise ist keine Horrorvorstellung” will ich mal die Website meines Lesers auf diesen Faktor hin untersuchen. Er hatte mich vor einiger Zeit angemailt und sein Leid geklagt:

(…) wenigstens das Geld für meinen Lebensunterhalt zusammenbekomme, aber für mehr als das reicht es nicht. (…) Es fehlt immer wieder an kontinuierlichen Aufträgen. Durststrecken klar, die hat jeder mal, aber bei mir sind die nach jedem Auftrag, manchmal sogar über 2-3 Monate hinweg, bis mal wieder ein für meine Verhältnisse etwas „größerer“ Auftrag kommt, bis darauf dann wieder ein Durststrecke von 2-3 Monaten kommt…

Was mich stutzig gemacht hat, war die Aufzählung von technischer Ausstattung auf der Website meines Kollegen aus der Medienbranche.

Professionelles Arbeiten erfordert professionelle Ausstattung, die einerseits flexibel anzuwenden ist und andererseits dem aktuellen technischen Stand entspricht. Unser Equipment und das unserer Partner erfüllt diese Anforderungen.

Aufgezählt werden dann im Detail ein PC-Schnittplatz und mehrere Grafik-PCs, Flachbildschirme, allerlei technische Spezifikationen und Informationen in Hülle und Fülle zur Ausrüstung.

Selbstverständlich ist dieses Equipment notwendig, um Kundenwünsche umfassend zu bedienen, aber meine Frage ist, welcher Kunde sich dafür interessiert, ob die Ausrüstung “DVCAM-Kompatibel” ist oder “BBS-Erkennung” besitzt? Welchen Nutzen hat ein Unternehmen von meiner Leistung, indem ich ihn darüber informiere, dass mein DVD-Multiformat-Brenner über die “Lightscribe-Technologie” verfügt? Wen interessiert es einen feuchten Kehricht, ob ich PHP und MySQL im Schlaf beherrsche oder bei Java, AJAX und Perl glänzende Augen bekomme? 

Mein Kunde will nicht wissen, dass ich seine Laouts mit “InDesign” oder “Illustrator” erstelle, sondern dass die Vorlagen einheitlich, professionell und wirkungsvoll werden. Er will neue Kunden gewinnen, bestehende Kunden binden, sich bei seinen Freunden beliebt machen oder seinem Wettbewerb eins auswischen. Die Motive, Wünsche und Ziele meiner Kunden mögen verschieden sein, aber ich muss bei meiner Leistungsbeschreibung einen Nutzen formulieren, der den Kern meines Angebots auf den Punkt bringt.

Ein Friseur sollte nicht mit einer “Dauerwelle” werben (Leistung), sondern mit einem “jüngeren Aussehen” oder einem “gesteigerten Wohlbefinden” (Nutzen), eine Werbeagentur nicht mit “Flyern”, sondern mit “Absatzsteigerung”, ein Partyservice nicht mit “Lieferung von Speisen”, sondern mit “Sie haben Zeit für Ihre Gäste”. Die Möglichkeiten sind vielfältig und müssen natürlich zum Unternehmen und seiner Kultur passen.

In diesem Zusammenhang sei vielleicht auch noch mal die dritte Folge unseres Videocasts empfohlen (“Der Kundennutzen entscheidet”):


(Weitere Folgen des Videocast “10 praktische Schritte, um ein Neukunden-Magnet zu werden“)

Wie werben Sie? Mühen Sie sich noch mit der Bullenschau ab, oder haben Sie den Nutzen für Ihre Kunden bereits deutlich herausgestellt? Ich freue mich auf Ihr Feedback!

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:

Was ist eigentlich… RSS, Podcast, Twitter?


Geschrieben am Sonntag, 20. Januar 2008 von Thomas Kilian Kommentare deaktiviert

“Wie sag’ ich’s meinen Eltern?” heißt eine tolle Videoserie der Blogpiloten, in der Blogger-Kollegen kurze und verständliche Definitionen zum Web 2.0 geben. In kurzen Episoden von 1-2 Minuten Länge erklären sie Buzz-Words und Fachbegriffe aus der Szene, so dass die dann selbst meine Eltern verstehen würden.

Hier etwa die Frage, was ist eigentlich RSS?

Dem ist nichts hinzuzufügen. Weitere Folgen gibt es bei den Blogpiloten in der Rubrik “Wie sag’ ich’s meinen Eltern?“.

Kommentare deaktiviert
Verwandte Artikel:
Kommentare deaktiviert Videocast Videoclips Web 2.0 Weblog

Neukunden-Videocast Bonusclip “Making of”


Geschrieben am Donnerstag, 13. Dezember 2007 von Thomas Kilian (2 Antworten)

Als Abschluss der zehn Folgen des Neukunden-Magnet Videocasts zeige ich in der letzten Folge ein kurzes “Making of” mit Szenen vom Dreh des Videocasts und des Imagesfilms (Kurzfassung am Ende jedes Clips, Original ist auf der Website unserer Werbeagentur zu sehen).


[Link zu sevenload]

In zehn unterhaltsamen Folgen von  1 1/2 bis 2 Minuten Länge zeige ich, wie Unternehmen ihre Anziehungskraft für neue Kunden steigern können. Die erste Folge ist im August 2007 auf der Videoplattform “sevenload” auf Sendung gegangen. Alle zehn Tage wurde dann eine neue Folge ins Netz gestellt. Sevenload hat für unseren Videocast einen eigenen Kanal im Themenbereich “Infotainment” eingerichtet.

Hier noch einmal die Übersicht aller zehn Folgen:

Schreiben Sie mir, wie Ihnen die zehn Clips gefallen haben oder was Sie zum Thema Neukunden-Gewinnung sagen können. Welche Erfahrungen haben Sie in der Akquise gemacht? Kurzer Kommentar oder Email an Info(at)Neukunden-Magnet(Punkt)de genügt!

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:

Outtakes vom Neukunden-Videocast


Geschrieben am Donnerstag, 29. November 2007 von Thomas Kilian (3 Antworten)

Die zehn Folgen des Neukunden-Magnet Videocasts sind bereits alle veröffentlicht, aber zwei Bonusclips folgen noch: Heute präsentiere ich zunächst eine Folge mit “Outtakes” (Versprechern) aus dem Filmstudio sowie aus unserer Agentur (Dreh des Imagefilms, der als Kurzclip ja immer hinter den einzelnen Folgen angehängt ist): “Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid”… 


[Link zu sevenload]

In zehn unterhaltsamen Folgen von  1 1/2 bis 2 Minuten Länge zeige ich, wie Unternehmen ihre Anziehungskraft für neue Kunden steigern können. Die erste Folge ist im August 2007 auf der Videoplattform “sevenload” auf Sendung gegangen. Alle zehn Tage wurde dann eine neue Folge ins Netz gestellt. Sevenload hat für unseren Videocast einen eigenen Kanal im Themenbereich “Infotainment” eingerichtet.

Hier noch einmal die Übersicht aller zehn Folgen:

Schreiben Sie mir, wie Ihnen die zehn Clips gefallen haben oder was Sie zum Thema Neukunden-Gewinnung sagen können. Welche Erfahrungen haben Sie in der Akquise gemacht? Kurzer Kommentar oder Email an Info(at)Neukunden-Magnet(Punkt)de genügt!

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:

Videocast zur Neukunden-Gewinnung


Geschrieben am Montag, 26. November 2007 von Thomas Kilian Kommentare deaktiviert

Neukunden-Gewinnung Videocast

Die aufmerksamen Leser des Neukunden-Magnet Weblog kennen ja bereits unseren Videocast zum Thema Neukunden-Akquise. In zehn unterhaltsamen Folgen von  1 1/2 bis 2 Minuten Länge zeige ich, wie Unternehmen ihre Anziehungskraft für neue Kunden steigern können.

Nun haben wir alle zehn Folgen mit einigen Hintergrundinfos und ausgewählten Artikeln zum Thema Neukunden-Gewinnung auf einer eigenständigen Seite veröffentlicht (siehe auch der Link rechts oben!).

Der Videocast wurde im Frühsommer 2007 an drei Drehtagen in einem Filmstudio aufgenommen und aufwändig produziert. Dazu wurde vor einem so genannten „Greenscreen“ gedreht, der in der Postproduktion durch verschiedene Hintergründe ersetzt und mit weiteren Effekten versehen wurde.

Studioaufnahme

Die erste Folge ist im August 2007 auf der Videoplattform “sevenload” auf Sendung gegangen. Alle zehn Tage wurde dann eine neue Folge ins Netz gestellt. Sevenload hat für unseren Videocast einen eigenen Kanal im Themenbereich “Infotainment” eingerichtet. Zusätzlich wurden die Clips ja auch schon hier im “Neukunden-Magnet” veröffentlicht.

Zum Hintergrund: Videocasts (oder auch „Vodcast“ / „Video Podcast“) erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Es handelt sich dabei um eine Serie von kurzen Videoclips, die ähnlich wie Podcasts auf tragbaren Abspielgeräten (MP3-Player) oder im Internet abgerufen werden. Dadurch wird eine hohe Verlinkung und Mund-zu-Mund-Propaganda ermöglicht. Für unsere Agentur bietet der Videocast außerdem die Möglichkeit, die eigene Kompetenz im Bereich der Neuen Medien nach außen zu tragen.

Mit unserem Ansatz ist die Neukunden-Gewinnung eine natürliche Folge davon, dass Sie Ihr Unternehmen anziehend für andere machen. Begeistern Sie die Menschen für sich und gewinnen Sie im Handumdrehen neue Kunden!

Hier die Übersicht aller zehn Folgen:

Schreiben Sie mir, wie Ihnen die zehn Clips gefallen haben oder was Sie zum Thema Neukunden-Gewinnung sagen können. Welche Erfahrungen haben Sie in der Akquise gemacht? Kurzer Kommentar oder Email an Info(at)Neukunden-Magnet(Punkt)de genügt! 

Kommentare deaktiviert
Verwandte Artikel:
Kommentare deaktiviert Neukunden-Akquise Thoxan Videocast Web 2.0

Verlassen Sie ausgetretene Pfade!


Geschrieben am Dienstag, 20. November 2007 von Thomas Kilian Kommentare deaktiviert

Häufig sind potentielle Kunden über klassische Werbung nur noch schwer zu erreichen – langweilige Werbung nervt! In der zehnten und letzten Folge des Thoxan Videocasts zeige ich, wie Sie mit Werbung jenseit der ausgetretenen Pfade eine hohe Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen und damit neue Kunden gewinnen.

Unsere Videocast-Serie ”10 praktische Tipps, um ein Neukunden-Magnet zu werden” ist hiermit zu Ende. Alle zehn Tage habe ich bei sevenload im Bereich Infotainment die neuen Folgen veröffentlicht - dort werden Sie natürlich auch weiterhin zur Verfügung stehen. Parallel dazu bauen wir zur Zeit eine eigenständige Microsite für die Videocast-Serie auf, wo wir zu den Folgen weitere Hintergrundinformationen veröffentlichen wollen. Außerdem wird es als besonderen Bonus noch ein Making-of sowie eine Folge mit “Outtakes” (Versprechern) geben.

Hier noch einmal die Übersicht der ersten neun Folgen:

Ich hoffe, dass Sie durch diesen Videocast Ihre Anziehungskraft und Ihren Werbeerfolg steigern konnten. Lassen Sie uns darüber sprechen, was ich noch für Sie tun kann!

Kommentare deaktiviert
Verwandte Artikel:
Kommentare deaktiviert Neukunden-Akquise Videocast Web 2.0

Folge 9 – Machen Sie Ihre Kunden erfolgreich!


Geschrieben am Donnerstag, 08. November 2007 von Thomas Kilian (2 Antworten)

Um beim Verbraucher positiv aufzufallen, sollten Sie sich überlegen, wie Sie ihn unabhängig von Ihren Angeboten erfolgreich machen können. In der neunten Folge des Thoxan Videocasts zeige ich, wie Sie über die Kundenerfolgsstrategie neue Zielgruppen erreichen.

Einmal werden wir noch wach: Die Videocast-Serie ”10 praktische Tipps, um ein Neukunden-Magnet zu werden” geht in den Endspurt. In zehn Tagen veröffentliche ich die letzte Folge bei sevenload im Bereich Infotainment. Hier noch einmal die Übersicht der ersten neun Folgen:

Wie immer freue ich mich auf Ihre Reaktionen / Kommentare und Fragen.  Einfach eine Nachricht hier im Blog hinterlassen oder kurze Email an Info(at)Neukunden-Magnet(Punkt)de.

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:

Rückblick und Ausblick im Neukunden-Magnet


Geschrieben am Donnerstag, 01. November 2007 von Thomas Kilian Kommentare deaktiviert

Vielleicht ist es dem einen oder anderen aufgefallen: In den vergangenen Wochen erscheinen die Beiträge im Neukunden-Magnet Weblog nicht mehr so zahlreich und regelmäßig, wie noch vor einigen Monaten. Grund dafür sind eine Reihe von Projekten, die mir zur Zeit nicht genügend Luft lassen, mich so intensiv wie gewünscht mit der Bloggerei zu beschäftigen. Anlass für einen kurzen Rückblicks-Artikel, in dem ich die für mich wichtigsten Themen und Blogserien der vergangenen sechs Monate verlinken möchte:

3. Business-Blog-Karneval
“Erfolgreich mit Neuen Medien” (22.4.-11.5.2007)

Sicherlich ein besonderes Highlight im Frühjahr 2007. Herausgekommen ist ein hochwertiges Wissendossier von 17 Fachleuten aus den Neuen Medien.

Blogserie “Existenzgründer-Vorstellung”

Gedacht war diese Blogserie als eine Chance für Existenzgründer, sich im Weblog kostenlos vorstellen zu können. Bislang nicht offiziell beendet, aber aufgrund von mangelnder Nachfrage zunächst wohl in den Dornröschen-Schlaf gefallen. Wo ist ein mutiger Prinz? Auch die Analyse ist mittlerweile im Sande verlaufen. “So ist das Leben 2.0.” War doch trotzdem einen Versuch wert, oder?

Videocast-Serie “Neukunden-Magnet”

In zehn unterhaltsamen Folgen von 1 1/2 bis 2 Minuten länge zeige ich, wie Unternehmen ihre Anziehungskraft für neue Kunden steigern können. Die ersten acht Folgen sind bereits bei sevenload im Bereich Infotainment im Netz erschienen:

Buntes Treiben auf der Online-Spielwiese

Fünfteilige Blogserie von Natalie Zwiefka über den „Nutzen“ im Internet – Über Nutzertypen, Nutzungsgewohnheiten und Nutzungsfreundlichkeit Ihres Online-Angebots.

Ausblick auf die Zukunft

Aber ich will natürlich nicht nur in die Vergangenheit schauen. Das Neukunden-Magnet Weblog wird weiterhin eine zentrale Rolle in unserem Agenturleben und in meiner thematischen Auseinandersetzung mit Marketing, Werbung und Neuen Medien einnehmen. Deshalb arbeiten hinter den Kulissen auch an einem neuen Look, der in den kommenden Wochen (vielleicht auch Monaten?) hier integriert wird. Als kleines Bonbon gebe ich hier einen exklusiven Einblick:

Neukunden-Magnet Weblog neues Layout

Feedback? Was wünschen / erhoffen sich die Leser vom neuen Look oder auch generell vom Neukunden-Magnet Weblog? Über Kommentare und Emails an Info(at)Neukunden-Magnet(Punkt)de freue ich mich!

Kommentare deaktiviert
Verwandte Artikel:

Nutzen Sie verschiedene Kanäle!


Geschrieben am Montag, 29. Oktober 2007 von Thomas Kilian (4 Antworten)

Wenn Sie einen großen Personenkreis erreichen wollen, müssen Sie möglichst viele, verschiedene Kanäle nutzen, um auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. In der achten Folge des Thoxan Videocasts zeige ich, wie Sie Ihre Zielgruppe mit verschiedenen Medien ansprechen.

Die Videocast-Serie ”10 praktische Tipps, um ein Neukunden-Magnet zu werden” neigt sich langsam dem Ende zu. Noch zwei Folgen sowie ein besonderes “Making of” stehen auf dem Programm und werden jeweils im Abstand von 10 Tagen bei sevenload im Bereich Infotainment veröffentlicht.

Etwa 5500 User haben sich mit Stand heute (29.10.2007) die ersten acht Folgen angeschaut:

Auch Thoxan setzt verschiedene Kanäle zur Neukunden-Gewinnung ein. Als “agentur für neue medien” haben wir dabei besonders den Schwerpunkt auf Online-Marketing gelegt. Neben unserem Internetauftritt, dem Neukunden-Magnet Weblog, dem Werbedschungel-Podcast, dem Blogger-Shirts Shop, dem Thoxan Newsletter, einem Imagefilm und natürlich der Optimierung für Suchmaschinen (SEO) stehen aber auch Schulungen und Vorträge, soziales und kirchliches Engagement sowie Drucksachen, Pressearbeit und gezieltes Networking auf dem Programm. Und so ist der Thoxan Videocast nur eine weitere Maßnahme, um unterschiedliche Zielgruppen zu erreichen.

Wie viele und welche Kanäle nutzen Sie zur Neukunden-Gewinnung? Welche Ideen haben Sie erfolgreich umgesetzt? Ich freue mich auf Ihre Kommentare!

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:
Seite 1 von 212