Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 014


Geschrieben am Montag, 22. September 2008 von Thomas Kilian Kommentare deaktiviert für Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 014

Das Ende ist gekommen: Heute erscheint die letzte Einsendung zum Bürowettbewerb 2008 Zeigt her Eure Fenster, zeigt her Euer Büro”. Bis Ende September werden wir mit einer kleinen Jury die Einsendungen auswerten und Preise in vier Kategorien vergeben:

Last, but not least — Christian Wilfer vom Viralmarketing-Weblog hat mir die 14. und letzte Einsendung geschickt und nimmt noch am Wettbewerb teil.

Kommentare deaktiviert für Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 014
Verwandte Artikel:
Kommentare deaktiviert für Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 014 Blog-Karneval Fun Web 2.0

Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 013


Geschrieben am Freitag, 19. September 2008 von Thomas Kilian (2 Antworten)

Einmal werden wir noch wach: Die vorletzte Einsendung zum Bürowettbewerb 2008 Zeigt her Eure Fenster, zeigt her Euer Büro”. Nach dem Wochenende veröffentliche ich die letzten Bürobilder im Neukunden-Magnet Weblog. Bis Ende September werden wir dann mit einer kleinen Jury die Einsendungen auswerten und Preise in vier Kategorien vergeben:

Heute präsentiert sich unternehmen.online aus Dortmund. Ludger Schiemann schreibt mir folgendes:

Blickfang in unserem Eingangsbereich ist das dreidimensionale, hintergrundbeleuchtete Logo. In den Innenräumen setzen Bilder von Nachwuchskünstlern durch ungewöhnliche Material- und Farbkompositionen Akzente.

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:

Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 012


Geschrieben am Mittwoch, 17. September 2008 von Thomas Kilian (2 Antworten)

Heute erscheint die zwölfte Einsendung zum Bürowettbewerb 2008 Zeigt her Eure Fenster, zeigt her Euer Büro”. Alle 2-3 Tage veröffentliche ich weitere Bürobilder im Neukunden-Magnet Weblog. Bis Ende September werden wir dann mit einer kleinen Jury die Einsendungen auswerten und Preise in vier Kategorien vergeben:

Die heutige Einsendung stammt von Marvin Schröder, der vor einigen Wochen auch ein eigenes Weblog gestartet hat. Er meint:

Als junger Existenzgründer hab ich meinen Arbeitsplatz in der heimischen Wohnung eingerichtet. Momentan noch in meinem eigenen Zimmer, bald in einem komplett eigenständigen Raum (hätte der Wettbewerb nicht 2-3 Wochen später enden können? 🙁

Meine Bürolampe ist dabei übrigens eine Eigenkonstruktion aus einem (vermutlich) alten Kabelkanal aus Metall, 3 Sparlampen und ein bisschen künstliches Grünzeug – ein Unikat eben. Um dem Künstlichen entgegenzuwirken habe ich dann auch einmal unseren sehr großen Garten mitfotografiert, um Euch einen Einblick in meinen Ausblick zu geben.

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:

Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 011


Geschrieben am Montag, 15. September 2008 von Thomas Kilian (1 Antwort)

Heiter weiter: Die elfte Einsendung zum Bürowettbewerb 2008 Zeigt her Eure Fenster, zeigt her Euer Büro”. Alle 2-3 Tage erscheinen die noch nicht veröffentlichten Bürobilder im Neukunden-Magnet Weblog. Bis Ende September werden wir dann mit einer kleinen Jury die Einsendungen auswerten und Preise in vier Kategorien vergeben:

Mein Blogger-Kollege Jan Kurschewitz von der Internetagentur Aysberg hat auch mitgemacht:

Das Panoramafoto (360°-Rundumfoto) zeigt unsere Agenturräume, die wir Anfang 2008 bezogen haben. Sehr luftig, modern und inspirierend! Die Aufnahme zeigt meinen extra mal aufgeräumten Arbeitsplatz. Gegenüber sitzt der Bürokollege von werkBLICK. Die Verzerrungen rühren vom Abrollen des Kugelpanoramas auf die Ebene.

Die Außenaufnahme zeigt die größten Visitenkarten Freisings (oder gar der Welt?). Da die Abmessungen perfekt passen, haben wir unsere Fenster in der gleichen Gestaltung wie unsere Visitenkarten beklebt. Leider nur spiegeln die Fenster und die gesamte Außenfassade derart stark, dass man es von draußen und auch auf dem Foto nicht besonders gut erkennen kann.

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:

Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 010


Geschrieben am Donnerstag, 11. September 2008 von Thomas Kilian (1 Antwort)

Here we go: Die nächste Einsendung zum Bürowettbewerb 2008 Zeigt her Eure Fenster, zeigt her Euer Büro”. Alle 2-3 Tage erscheinen die noch nicht veröffentlichten Bürobilder im Neukunden-Magnet Weblog. Bis Ende September werden wir dann mit einer kleinen Jury die Einsendungen auswerten und Preise in vier Kategorien vergeben:

Ich freue mich, dass mein Mediapartner sevenload, bei dem wir unseren Videocast „10 praktische Schritte, um ein Neukunden-Magnet zu werden“ im Kanal „Wirtschaft und Recht“ veröffentlicht haben, auch am Bürowettbewerb teilnimmt.

„sevenload hat im Frühjahr nach dem großen Relaunch neue Räume bezogen und das ganze Team ist happy, in einem so schönen Büro kreativ arbeiten zu können“ sagt Mehtap „Meggi“ Evsan. „Weitere Bilder von uns findet Ihr natürlich direkt bei sevenload!“

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:

Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 009


Geschrieben am Dienstag, 09. September 2008 von Thomas Kilian (1 Antwort)

Und hier ist schon die nächste Einsendung vom Bürowettbewerb 2008 Zeigt her Eure Fenster, zeigt her Euer Büro”. Alle 2-3 Tage erscheinen die noch nicht veröffentlichten Bürobilder im Neukunden-Magnet Weblog. Bis Ende September werden wir dann mit einer kleinen Jury die Einsendungen auswerten und Preise in vier Kategorien vergeben:

Heute ist Dominic Alimi von eyjo media an der Reihe. Er schreibt:

Im Sommer ziemlich heiß, aber viel Platz für Kreativität. Und auch der Whisky ist fürs Anstoßen nach dem Vertragsabschluß bereitgestellt… 🙂 Kaffee gehört natürlich bei einem Texter zur Grundausstatung.

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:

Perfekter Start in eine neue Bürowoche


Geschrieben am Montag, 08. September 2008 von Thomas Kilian (1 Antwort)

Der Neukunden-Verkauf in unserer Agentur geht pünktlich am Montag morgen in die nächste Runde und auch manch anderer Zeitgenosse legt einen perfekten Start in die neue Woche hin:

In diesem Sinne: Euch allen einen guten Wochenstart!

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:

Obligatorische Entspammung zum Wochenende


Geschrieben am Freitag, 05. September 2008 von Thomas Kilian (5 Antworten)

In der vergangenen Woche habe ich ja nach dem Schreiben meines Artikels „Bodo Schäfer spammt sich zur Million“ festgestellt, dass es sich einfach gut anfühlt, seinen Spam von der Seele zu schreiben. Bloggen „entspammt“ — toller Nebeneffekt und damit fast ein Muss zur regelmäßigen Vorbereitung auf das Wochenende. Denn ich habe natürlich auch diese Woche wieder einige interessante Emails für die Rundablage „P“ erhalten.

GOOD NEWS –  ZLANGO ARRIVED IN GERMANY!!
„Zlango PR“ [pr@zlango.de]

Mal ganz ehrlich – wer liest sich solche Emails durch, wenn sie im Posteingang landen?

SCHREI MICH NICHT AN, ALTER! möchte ich zurückbrüllen. Wer sich mit „PR“ (= Public Relations, d.h. „Beziehungen zur Öffentlichkeit“) outet, der muss hier nicht so großspurig und unverschämt in mein Postfach trampeln. Aber es kommt noch besser:

Hallo Blogger, wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Zlango endlich in Deutschland genutzt werden kann!

Ey, wer ist denn „hallo Blogger“? Wohl ein bisschen zuviel Handy-Klingeltöne runtergeladen.

Da Sie über Marketing, Web2.0, Kommunikation oder innovative Mobilfunkthemen bloggen dachten wir, dass Sie genauso begeistert darüber sind wie wir. 😉

Falsch gedacht! Ob Zlango (erinnert mich irgendwie an diesen Zladko aus der ersten Big Brother Staffel…) nun endlich in Deutschland genutzt werden kann oder in Timbuktu weiter vor sich hindümpelt, ist mir völlig schnuppe. Und weil für den unverschämten Einmarsch nur ein „Ihr Zlango PR Team“ völlig anonym verantwortlich zeichnet, gibt’s hier nicht mal nen Link zu der hirnverbrannten Mischpoke des neuen Online-Angebots!

Ach, das hat gut getan. — Und weil’s so schön war, kommt hier noch ’ne zweite Email:

Betreff: Werbung muß verkaufen
Absender: De Cie GmbH
Unternehmens-Präsentation —— Unternehmens-Präsentation ——
Fahnen, Banner, Displaysysteme, Dekobanner, Textile-Großformate, Megaprints –
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Sehr geehrte Damen und Herren,
“ Werbung muß verkaufen – der Rest ist Ideologie“.

 

Kann doch nur Kopfschütteln ernten, oder? Wie stult, unpersönlich und unprofessionell geht’s denn bitte noch? Ist die Verzweiflung denn schon so groß, dass Menschen nicht mehr in der Lage sind, auf eine normale Art und Weise miteinander zu sprechen? Jetzt mal ehrlich, was ist so schwer an:

Betreff: Kooperationsangebot im Bereich Außenwerbung
Absender: Maja Prehn / De Cie GmbH
Sehr geehrter Herr Kilian,
bei der Suche nach Kooperationspartnern und Werbefachleuten sind wir im Internet auf Ihre Agentur gestoßen. Sehr gerne würden wir Sie als Partner für Außenwerbung gewinnen.

Mal ganz davon abgesehen, dass auch diese unerwünschte Email unter die Kategorie „SPAM“ fällt, vermittelt sie mir doch, dass ich es mit einem denkenden Wesen zu tun habe. Stattdessen bespammt mich die De Cie GmbH mit unverständlichen Platitüden und PR-Blabla:

Wir verstehen darunter, daß Design und Gestaltung nicht nur der geschickte Umgang mit elektronischen Systemen gepaart mit Kreativität ist, sondern ein erlerntes und professionelles Handwerk.

Effizientes Handeln und Zuverlässigkeit zeichnet uns aus und sind unser Garant für eine starke und langfristige Geschäftsbeziehung.

Unser Motto heißt ,never stop‘. Wir gehen voraus, stehen niemals still!

Ach wie schön wäre es, wenn das Motto lautete: „Never spam: Wir gehen nach Haus‘ und sind jetzt ganz still!“… 🙂 

In diesem Sinne wünsche ich ein geruhsames und spamfreies Wochenende…

UPDATE: Thomas Scheurer hat sich auch zum Wochenende entspammt. Vielleicht machen wir ’ne Bewegung draus? 😉

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:

Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 008


Geschrieben am Freitag, 05. September 2008 von Thomas Kilian Kommentare deaktiviert für Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 008

Weiter geht’s mit den Einsendungen aus dem Bürowettbewerb 2008 Zeigt her Eure Fenster, zeigt her Euer Büro”. Alle 2-3 Tage erscheinen nun die noch nicht veröffentlichten Bürobilder im Neukunden-Magnet Weblog. Bis Ende September werden wir dann mit einer kleinen Jury die Einsendungen auswerten und Preise in vier Kategorien vergeben:

Mitgemacht haben auch meine Blogger-Kollegen Andrea Jülichs und Mike Lekies vom TelefonArt-Blog. Sie schreiben:

Anbei die Fotos unseres Dachbüros mit Ansicht nach draußen – um von außen nach innen zu fotografieren, wäre eine Kletterpartie fällig gewesen… Aber die Aussicht ist doch spektakulär, oder? Im Sommer nutzen wir das Dachbüro mit insgesamt vier Fenstern auch schon mal als Sauna. Übrigens liegt das Hambacher Schloß direkt um die Ecke. Klar, weiß jeder, die Wiege der deutschen Demokratie, äußerst geschichtsträchtig und sicher einen Besuch wert, wenn es denn mal fertig renoviert ist…

Kommentare deaktiviert für Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 008
Verwandte Artikel:
Kommentare deaktiviert für Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 008 Blog-Karneval Fun Web 2.0

Büro-Wettbewerb 2008: Einsendung 007


Geschrieben am Dienstag, 02. September 2008 von Thomas Kilian (1 Antwort)

Aus, Schluss, vorbei! — Der Bürowettbewerb 2008 “Zeigt her Eure Fenster, zeigt her Euer Büro” ist seit vorgestern zu Ende. Insgesamt habe ich 14 Einsendungen erhalten, die ich im Abstand von 2-3 Tagen nun im Neukunden-Magnet Weblog veröffentlichen werde. Bis Ende September werden wir dann mit einer kleinen Jury die Einsendungen auswerten und Preise in vier Kategorien vergeben:

Ebenfalls ganz heiß auf einen Preis ist Gerhard Zirkel vom Feng-Shui-Blog. Er hat zwei Fotos gemailt und schreibt dazu:

Das Büro eines Feng Shui Beraters. Einfach, funktionell, manchmal  sogar ordentlich. Wichtig ist vor allem, dass die Gesamtheit der Wirkung von Umgebung, Haus und Büro die dort arbeitenden Menschen optimal unterstützt. Mein Büro hat das perfekt drauf – nicht ganz zufällig.

Einen Kommentar zum Beitrag schreiben!
Verwandte Artikel:
Seite 3 von 1012345...10...Letzte »