3. Business-Blog-Karneval

Herzliche Einladung an alle Blogger, Euch am 3. Business-Blog-Karneval im deutschsprachigen Raum zu beteiligen, der vom 22. April bis 11. Mai 2007 stattfindet. (Weitersagen)

Banner 3. Business-Blog-Karneval


Aller guten Dinge sind drei
 

Nachdem Elke Fleing im Herbst 2006 den Auftakt für die Business-Blog-Karnevals in Deutschland erfolgreich gewagt hat und Jörg Petermann und Sven Lehmann Anfang 2007 zur zweiten Runde aufriefen, erscheint nun ein drittes Online-Wissensdossier im Neukunden-Magnet Weblog.


Erfolgreich mit Neuen Medien
Wie Internet und Web 2.0 das Business revolutionieren

Die Neuen Medien verändern unser Leben; den Alltag, die Art und Weise, Geschäfte zu machen und auch das, was man unter beruflichem Erfolg versteht. – Die Welt ist ein Dorf, Konsum nur ein paar Mausklicks entfernt und jeder 24/7 im Netz erreichbar, dank Twitter & Co. sogar beim Zähneputzen.

Einige Fragestellungen, die sich aus dem Thema ergeben:

  • Wie können Unternehmen das Internet erfolgreich für sich nutzen?
  • In welchen Bereichen bringen die Neuen Medien einen echten Mehrwert fürs Business oder die Gesellschaft?
  • Ist Web 2.0 nur ein kurzzeitiges Modewort oder welche Vorteile bietet das Mitmach-Internet wirklich?

Das Wissensdossier soll eine thematische Fundgrube für Interessierte, aber auch für Web 2.0-Laien sein. Die Beiträge sollen einen praktischen Bezug zum geschäftlichen Alltag haben und einen Mehrwert für den Leser bieten.


Weitere Spielregeln im Überblick

  • Jeder kann Artikel zum Thema per Email an karneval@neukunden-magnet.de schicken
  • Jeder Autor entscheidet, ob sein Beitrag im Volltext + Link (bei zu langen Beiträgen mit “more-Tag”) oder als Zusammenfassung (Teaser + Link) veröffentlicht wird
  • Die Artikel werden vom 22.4. bis 11.5.2007 in der Reihenfolge des Eingangs veröffentlicht und (wenn vorhanden) auf den Ursprungsbeitrag verlinkt
  • Die Beiträge können sowohl aktuell geschrieben werden, als auch bereits publiziert worden sein (im Jahr 2007)
  • Es wird darum gebeten, ein Portrait-Foto des Autors an die Email anzuhängen (JPG, ideal 150*150 Pixel), das dann im Artikel erscheinen soll

Ziel ist es, die gesammelten Beiträgen als kostenloses Ebook (PDF) zum Download anzubieten. Alle Beiträge werden sowohl im Neukunden-Magnet Weblog als auch im Ebook verlinkt.


Hintergrund: Was ist ein Business-Blog-Karnveal?

Laut Rubenstein sind Blog-Carnivals, denen ein echter Community-Gedanke zugrunde liegt, wie ein Magazin zu einem Thema. Es ist eine Sammlung von Artikeln zu einer bestimmten Fragestellung. Es wird zusammengestellt von vielen Bloggern. Dabei wird darauf geschaut, dass hier vor allem die noch nicht so bekannten Blogger zum Zug kommen. (Elke Fleing)

Wem diese kurze Definition noch nicht reicht, wird beim Basic Thinking Blog oder beim CIO-Blog fündig.