Blogserie: Wie promote ich eine Blogserie? (2)


Geschrieben am Dienstag, 21. August 2007 von Thomas Kilian

Vor einiger Zeit habe ich eine Blogserie im Neukunden-Magnet gestartet, in der ich Existenzgründern die Möglichkeit gebe, sich auf dieser Plattform vorzustellen und einige Fragen zum Thema Neukunden-Gewinnung zu beantworten. Still ist es geworden. Aber keine Sorge: Hinter den Kulissen drehen sich die Zahnräder; zugegeben langsam, aber sie drehen sich!

Existenzgründer-Vorstellung

So konnte ich vorvergangene Woche die erste Existenzgründer-Vorstellung von René J. Buchinger und seiner Firma RESAL Coaching veröffentlichen und habe gestern zwei weitere Interviews von Jasmin Bardoux aus Lüneburg und Rene Kaltschmidt aus Cottbus erhalten, die ich im Laufe der Woche gerne präsentiere.

Das Experiment “Wie promote ich eine Blogserie?” ist gewissermaßen auch eine Blogserie ansich, bei der ich die geneigte Leserschaft von Zeit zu Zeit über die Entwicklung der Aktion informieren möchte. Und ich bin echt begeistert, wie viele Kommentare, Anregungen und Ideen ich für dieses Experiment erhalten habe.

Und es freut mich noch mehr, dass der mutige Pionier René durch seine Vorstellung die ersten spürbaren Erfolge verzeichnet, wie er mir in einer Email schreibt:

Ich habe mir gerade bei Google Analytics und XING die Ergebnisse angeschaut. Die Besucher erhöhten sich durch euren Link um 12 %. Die Verweildauer lag zwischen 2,5 und 7 Minuten. Die XING-Profil-Abrufe erhöhten sich um 200 %. Jedoch kam es zu keiner direkten Kontaktaufnahme.
Sag mal: Welchen PageRank habt ihr? Unsere Platzierungen bei Google haben sich seit dem 8. August verbessert. Wir sind bei den relevanten Keywords um durchschnittlich 5 Plätze nach oben gerutscht. Deshalb konnte ich gestern das Google AdWords-Budget um 25 % reduzieren. Super, gell?

Das nenne ich doch mal eine Verbesserung – sogar inklusive Kostensenkung, – wer hätte das gedacht? Und so zieht René auch insgesamt ein positives Fazit:

Wenn es schon zu keiner direkten Kontaktaufnahme kam, so hat sich zumindest die Bekanntheit und der Google PageRank erhöht. Wie viele Bestellungen im RESAL Coaching Azubi-Shop von deinen Blog-Lesern gekommen sind, können wir leider nicht auswerten.

Was die weitere Promotion der Blogserie angeht, so war ich bislang nur wenig aktiv. Ich habe einen Eintrag im XING-Forum “Existenzgründer / Kundengewinnung” vorgenommen, der zwar schon 34 Mal gelesen wurde, aber noch keine Reaktion erzielt hat. In den kommenden Wochen Monaten (ja, ich lasse mir Zeit! – Oder hat es jemand eilig?) werde ich weitere Testballons starten und jeweils auswerten, was diese Ansätze bringen.

Verwandte Artikel:
1 TRACKBACK(S)
zum Beitrag “ Blogserie: Wie promote ich eine Blogserie? (2)”