AXE zieht an: Bom Chicka Wah Wah


Geschrieben am Sonntag, 10. Juni 2007 von Thomas Kilian

Dass AXE regelmäßig für außergewöhnliche Werbemaßnahmen sorgt, dürfte hinreichend bekannt sein. In der neuen Kampagne “Bom Chicka Wah Wah” wirkt der männliche Duft so anziehend, dass das weibliche Geschlecht nur noch “Bom Chicka Wah Wah” sagen und schmachtend um den Duftbaum Mann ihrer olfaktorischen Träume herumtänzeln kann.


[Video gefunden bei Sloganmaker]

Ähnlich verhält es sich in einem aktuellen TV Spot, in dem Jürgen Vogel nachts AXE-Boxershorts auf die Wäscheleine hängt und dort am nächsten morgen nicht nur seine Höschen, sondern auch Häschen findet. Ich möchte an dieser Stelle aber keine Diskussion mit Alice Schwarzer auslösen, sondern auf einige Aspekte hinweisen, die sich an dieser Kampagne auch in Bezug auf Neukunden-Magnetismus ableiten lassen.

  1. AXE macht den (männlichen) Anwender anziehend für Frauen, – weckt dabei eins der (zugegeben virilen) Primärbedürfnisse (Nutzenformulierung, Emotionale Ansprache).
  2. AXE findet eine eigenständige Bild- und Tonsprache: “Bom Chicka Wah Wah” ist neu, spritzig und trifft genau die bevorzugte Käuferschicht (Zielgruppe, Profilierung).
  3. Die Kampagne hat eine wiederkehrende und hoch professionelle Außendarstellung (Corporate Design).
  4. Die Zielgruppe wird auf verschiedenen Kanälen (Print, TV, Kino, Internet) angesprochen (Cross Media).
  5. Durch einen Contest (eigene Spots auf der Website hochladen) wird eine Beteiligung und Mund-zu-Mund-Propaganda ermöglicht (Identifikation, Virales Marketing).
  6. AXE zieht an, d.h. es entsteht eine Sogwirkung, eine Anziehungskraft, die auf den Kunden wirkt und Spaß macht (Begeisterung, Ansteckungsgefahr)

Viele dieser Punkte werde ich in der zehnteiligen Videocast-Reihe ansprechen, die ab Sommer hier im Neukunden-Magnet Weblog veröffentlicht wird. Nicht nur großen Unternehmen stehen diese Methoden zur Verfügung. Auch kleine und mittelständische Betriebe können sich von einer Werbekampagne á la AXE eine dicke Scheibe abschneiden.

Verwandte Artikel:
1 KOMMENTAR(E)
zum Beitrag “AXE zieht an: Bom Chicka Wah Wah”
bom chiqa wah wah
Am 3. September 2007 um 15:30 Uhr

geil -_-