7 Gebote für gute Pressearbeit


Geschrieben am Freitag, 06. Juli 2007 von Thomas Kilian

Ich habe es nicht so mit Todsünden und möchte den Artikel des Marktplatz Mittelstand gerne positiv umformulieren:

  1. Ausreichend Informationen anbieten
  2. Freundlicher Umgang
  3. Die Unabhängigkeit der Journalisten respektieren
  4. Mit Ablehnung positiv umgehen
  5. Den richtigen Ansprechpartner finden
  6. Nur relevante Informationen mit Nachrichtenwert zur Verfügung stellen
  7. Vertrauen, dass der Redakteur zuverlässig arbeitet

Weitere Tipps & Tricks zum Umgang mit der Presse gibt es hier, hier und hier.

Nachtrag: Sehe gerade im Aysberg-Blog auch noch einen guten Artikel, wie sich Journalisten eine Pressemitteilung wünschen. Lesenswert!

Verwandte Artikel:
1 TRACKBACK(S)
zum Beitrag “ 7 Gebote für gute Pressearbeit”
Journalisten bringen Sie auf die Seite 1 von Google im Neukunden-Magnet | Marketing-Weblog Werbeagentur Thoxan Ostwestfalen
Am 19. November 2010 um 10:17 Uhr

[...] – ob für online oder offline – für eine gute Maßnahme. Der Wert guter Pressearbeit wird in meinen Augen völlig unterschätzt. Viele Unternehmen berichten höchstens [...]